Blogstart Ahoi!

Heute ist der Tag, an dem dieses Blog online geht.
Wochen-, monate-, ja, sogar jahrelang habe ich überlegt, ob ich ein Blog schreiben will oder nicht. Ob es überhaupt interessant sein könnte. Will das jemand lesen? Schreibe ich für mich oder für andere? Will ich wirklich ein Blog schreiben?
Ja, ich will. Und wie!

Darum: Herzlich Willkommen bei mir, der Ostfriesin. Worum wird’s gehen? Nun, typisch norddeutsch liebe ich unsere Landschaft, besonders das Wasser. Es wird also Fotos geben.
Völlig untypisch norddeutsch: Ich sabbel gerne. Es werden also auch Auslassungen zu unterschiedlichsten Themen zu lesen sein. Oft geht es um den Insulaner, den Herzbuben, oder um das Tier, den Herzköter. Ziemlich häufig gehts ums große Ganze, aber auch das kleine Feine ist wichtig. Also: Sett di henn, drink di een und vööl Pläseer bi’t schmökern!

IMG_1469

2 Gedanken zu “Blogstart Ahoi!

  1. D. 6. Juli 2016 / 17:41

    Herzlichen Glückwunsch zum Start Deines Blogs, mein Schatz. Du hast lange gezaudert und überlegt, ob es denn wirklich etwas für Dich ist. Es ist etwas für Dich!! Ich kenne niemanden, der so wundervoll mit unserer Sprache umgeht wie Du. Also genieße jeden Eintrag und freu Dich über sicherlich spannende Reaktionen. ♥️

    Gefällt mir

  2. F. 10. Juli 2016 / 10:53

    Das stimmt, man hört deinen so quirlig lebendigen Umgang mit Sprache in jedem Satz. Texte voller Überraschungen. Klasse

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s