So ein schönes Wochenende!

Am Freitag nutzte ich die Gelegenheit und das schöne Wetter und ging mit der Hündin ins Grüne. Dabei kam ich in eine Gegend Ostfrieslands in der ich bewusst noch nie gewesen bin. Ja, das geht. Ich fuhr durch ein Dorf, in dem dieser hübsche Kindergarten beheimatet ist:

IMG_3626

Dann stellte ich fest, dass das Dorf eine Sackgasse ist und die gut geteerte Straße nur von landwirtschaftlichen Fahrzeugen befahren werden sollte. Naja, ich komme ja irgendwie aus der Landwirtschaft und fahre das Auto. Das sollte als Minimaldefinition reichen. Ich fuhr also auf der gut geteerten Strecke weiter und fühlte mich wie ein Hase im Feld: Um jeden Acker fuhr ich hakenschlagender Weise drumherum, bis ich mir ganz sicher war, mitten in Ostfriesland verschollen zu sein. In der Ferne konnte ich aber noch die Marker der größeren Städte Emden, Aurich und Leer sehen:

IMG_3699

Dem Tier und mir gefiel es ausnehmend gut, also spazierten wir ein bisschen in der Vergangenheit herum:

Später war Familienzeit angesagt, es gab Gegrilltes bei den Eltern. Die Hündin findet es dort super, fliegen die Würstchen doch gelegentlich tief.

Am Samstag fuhren wir ans Wasser. Wasser ist nahezu immer gut und so war es auch dieses Mal. Der Lieblingsinsulaner und ich besorgten uns Fischbrötchen und guckten dann den Segelkindern bei Halsung und Wende zu. Alles unter scharfer Beobachtung des Lieblingsviehs, Krabben sind schließlich fast genauso gut wie Bratwürstchen:

IMG_3733

Später am Tag wurde das Wetter noch besser und als wir an der Milchstation Milch holten (ehrlich, sowas ist toll. Der Bauernhof hat eine Milchtankstelle, in der man 24/7 frische Milch für einen Liter in Glasflaschen abzapfen kann. Schmeckt den Erzeugern und uns besser als die Diskountermilch) und danach noch ne Runde übers Feld drehten, war alles schön:

Und nach einem entspannten Vormittag mit ein bisschen Korrektur von Schularbeiten sind wir noch auf ein Turnier gefahren, obwohl Dressurreiten für den Mann noch vor Synchronschwimmen in seiner Liste der unschaubaren Sportarten rangiert. Na gut, gucken wir eben Springen. Hilfe, würde mir das Herz in die Hose rutschen, wenn ich das mit einem Pferd machen sollte. So ein süßer E-Pacours geht ja noch, aber M**? Oder gar S*?

IMG_3788

 

Während ich diesen Blogbeitrag schreibe, lädt der Rechner noch Fotos in die Dropbox, die gleich an den befreundeten Mediengestalter gehen, weil ich Auskünfte über die Nutzbarkeit als XXL-Panorama brauche.

Ja, und dann ist das schöne Wochenende wieder vorbei. Aber der morgige Montag ist auch toll. Aus einem ganz speziellen Grund. Den schreibe ich morgen!

Komm’t good in’t neie Week un blievt gesund un munter!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s